Unser 125er Fest im Juni 2012

Unser Fest zum 125-jährigen Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Nievern fand vom 25.-27. Mai 2012 (Pfingsten) unter der Schirmherrschaft von Innenminister Roger Lewentz statt.

Nach langen Planungen und Vorbereitungen begann für uns das Fest in der Woche vor Pfingsten mit den Zeltaufbau, zum Teil mit Gewitter und Starkregen. Diesen Beeinträchtigungen wurde getrotzt, und wir wurden dann zum Fest mit schönstem Wetter dafür belohnt.

 

Am Freitag Abend begann die Feierlichkeiten dann endlich. Gestartet wurde mit einen "Feuer & Flamme"-Discofoxabend mit einer Showeinlage der 1. TGC Redoute Koblenz.

 

Samstags waren zuerst unsere Jugendlichen an der Reihe mit den Kreisjugendfeuerwehrspielen (Wettbewerb mit feuerwehrtechnischen und spielerischen Leistungsnachweisen). Abends kamen dann die "alten" zum Zuge. Es gab eine "Brasilianische Nacht" unter der Moderation von Klaus Klein. Höhepunkte des Abends waren Begge Peder und Alegria do Brasil (Sambatänzerinnen und -trommeler mit Capoeiratänzer).

 

Sonntags starteten wir mit dem "offiziellem" Teil in unseren dritten Festtag. Diesen Tag nannten wir "Tag der Hilfskräfte", an dem wir einiges bieten konnten. Einsatzkräfte des THW aus Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland errichteten eine befahrbare Brücke über die Lahn. Die Taucherstaffel aus Lahnstein demonstrierte eine PKW-Bergung aus einem Gewässer.

Als kleines Bonbon brachte uns unser Schirmherr Innenminister Roger Lewentz einen Polizeihubschrauber mit, welcher auf unserer Lahnbrücke landete und für ca. 1 Stunde zum Publikumsmagnet wurde.

 

Zu unserem Fest ist auch eine Festschrift erschienen, welches auch auf Anfrage noch erhältlich ist....

Druckversion Druckversion | Sitemap
Feuerwehr Nievern